Photoline ist in Version 20 erschienen

Heute ist die Bildbearbeitungsoftware Photoline in der Version 20 für Windows und OSX erschienen. Es gibt viele sinnvolle Neuerungen und Verbesserungen.
Neben der reinen Bildbearbeitung ist auch der Satz von Dokumenten und der Export in pdf/X möglich. Selbstverständlich kann dazu auch in CMYK als Farbraum gearbeitet werden, ebenso sind bis 32bit pro Farbkanal möglich. Plugins für Photoshop funktionieren ebenfalls.
Die Software gibt es als 32bit und 64bit Version und kann 30 Tage kostenlos getestet werden, danach ist für Neukunden der Preis gerade einmal 59,-EUR, somit ist Software wirklich zu empfehlen. Hier wird seit vielen Jahren damit gearbeitet.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.