Computermouse gleitet nicht mehr

Ich verwende ja grundsätzlich keine Mousepads, denn ich will die Computermouse da platzieren wo es gerade bequem ist.
Dabei hatte ich aber bisher immer das Problem, daß die Mouse nach etwa einem halben Jahr nicht mehr leicht über die Tischfläche glitt. Die stört doch enorm beim schnellen Arbeiten.
Jedesmal eine neue Mouse zu kaufen ist dann doch auch etwas aufwendig und die Silikongleitflächen bekommt man nicht extra.

Als Abhilfe besorgte ich mir teflonbeschichtetes Klebeband. Das gibt es bei ebay oder speziellen Shops als 50m Rolle zu kaufen. Selbstklebende Teflonfolie sollte auch funktionieren.
Ich verwende das Permacel P422, welches es aus einer Firmenauflösung bei ebay zu kaufen gab. Häufig wird auch teflonbeschichtetes Glasfasergewebeband angeboten, welches wesentlich dicker ist, aber auch funktionieren dürfte.

Teflonklebeband
Mit diesem Band überklebte ich einfach die Gleitflächen. Die im gezeigten Bild sind seit über 6 Monaten in Verwendung ohne, daß ein Widerstand beim Bewegen der Mouse zu spüren ist.
Dies als Tip, falls jemand das gleiche Problem hat.

Reparierte Mouse